HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

 

  sterne.gif (2157 Byte)

Mincemeat

Englische Früchtefarce

 sterne.gif (2157 Byte)

mincemeat.jpg (5470 Byte)

Mincemeat ist eine wundervolle Kreation der englischen Küche, ohne diese Rosinenfarce wäre Weihnachten in England unvorstellbar.
   
Zutaten:   
300 g Kochäpfel        grob raspeln, in eine Schüssel geben
2 Feigen fein hacken, hinzufügen
125 g getrocknete Aprikosen fein hacken, hinzufügen
125 g Backpflaumen fein hacken, hinzufügen
125 g kandierte Kirschen fein hacken, hinzufügen
125 g frische Ingwerwurzel fein reiben, hinzufügen
250 g Rosinen hinzufügen
250 g Korinthen hinzufügen
250 g Sultaninen hinzufügen
175 g gemischte kandierte Zitrusschalen fein hacken, hinzufügen
2 Zitronen -unbehandelt- abgeriebene Schale und ausgepressten Saft hinzufügen
2 Orangen -unbehandelt- abgeriebene Schale und ausgepressten Saft hinzufügen
50 g gehackte Mandeln hinzufügen
1 Msp. Nelkenpulver hinzufügen
1 Msp. Muskatnuss hinzufügen
1/2 TL Zimt hinzufügen
1/2 TL Piment hinzufügen
125 g Honig hinzufügen
3 EL Masala hinzufügen
1/4 l Brandy hinzufügen
  alles gut vermengen, mit einem Tuch abgedeckt an einem warmen  Ort 2 - 3 Tage ziehen lassen
   in sterilisierte Deckel-Gläser füllen
Brandy jeweils 2 EL darüber gießen
  Gläser verschließen, etwa alle 6 Monate mit etwas Brandy begießen, damit die Masse feucht bleibt
  kurz vor Verwendung je kg Farce 125 g geriebene eiskalte Butter unterkneten
  Haltbarkeit etwa 2 Jahre
  Ideal für Mince Pies oder Christmas Pies
Tipp
Zum Verschenken mit kandierten Früchten und hübscher Kordel oder Band dekorieren.
                                  

Advent 2001

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap