HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 

 

 

  

Christrose

-ein immergrüner Winterblüher-
         
christrose Nach der Wintersonnenwende treibt die Christrose oder Nieswurz ihre Blütenknospen aus einem Kranz von dunkelgrünen Blättern hervor. Die schneeweißen Blüten entfalten sich dann bei milden Witterungsperioden.
        
         
Die Christrose ist eine Staude und in den Kalkalpen beheimatet. Sie wird etwa 15 - 20 cm hoch, ist immergrün und hat fast schwarze Wurzeln. Die Blätter sind ledrig und die Blüten weiß gefärbt. Später bekommen sie einen leicht purpurnen Schimmer. Heute werden in den Gärten häufig Hybriden, also Kreuzungen aus verschiedenen Arten kultiviert.
Die Christrose liebt einen kalkhaltigen, humusreichen und frischen Boden. Besonders vorteilhaft ist eine dünne Laubdecke. Sie wächst gerne an halbschattigen bis schattigen Standorten und fühlt sich besonders zwischen Sträuchern und höheren Bäumen wohl. Wachstum und Blütenansatz kann man durch gelegentliche Kalkgaben fördern. An günstigen Standorten kann sie sich zu einer prächtigen Pflanze entwickeln, Voraussetzung dafür ist, dass die Christrose über viele Jahre hinweg ungestört wachsen kann. Sie verträgt keine ständige Bodenbearbeitung. Ältere Exemplare kann man verpflanzen und in diesem Fall eine Vermehrung durch Stockteilung ermöglichen.
    
Die Christrose wird auch Nieswurz genannt. Die Pflanzen dieser Gattung enthalten das Glykosid Helleborin bzw. Hellebrin, dessen Auswirkung auf die Herztätigkeit des Menschen schon frühzeitig bekannt war. Dieser Wirkstoff verursacht eine starke örtliche Reizung der Nasenschleimhaut und ist deshalb auch ein Bestandteil des Schnupftabaks.
Zu beachten ist jedoch, dass größere Dosierungen von Hellebrin Vergiftungserscheinungen verursachen können.
In Blumengeschäften werden Christrosen auch als Zimmertopfpflanzen und Schnittblumen angeboten. In kühlen Räumen und Zimmern können sie sich sehr lange halten.
      

 

Adventskalender 2000 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap