HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

 

Warenkunde/Brot

Toastbrot

 

Vollkorntoastbrot

 
Toast, das aromatisch kross geröstete Brot, lässt nicht nur süße oder pikante Beläge zu, mit edlen Auflagen wie Kaviar, Gänseleberpastete oder Räucherlachs verführt es auch zu höchstem Genuss.   Nicht zu vergessen den kleinen leckeren Toast Hawaii, der mit einer Ananasscheibe unter dem überbackenen Käse ein altmodischer Klassiker geblieben ist. Toastbrot gehört besonders in angelsächsischen Ländern zum Frühstück, wo es delikat betürmt genossen wird.
 

In der Regel ist das Brot im Handel als feinporiges Kastenweißbrot mit glatter Kruste, im Ganzen oder schon in Scheiben geschnitten zu finden. Korrekterweise müsste es allerdings Brot zum Toasten heißen, da es nämlich erst vor dem Servieren üblicherweise mit einem Toaster geröstet wird.

Darüber hinaus werden auch dunkle Vollkornvarianten oder größere Brot-Formate angeboten, die als amerikanische Sandwichs verkauft werden.

Toastbrot besteht im wesentlichen aus Weizenauszugsmehl Type 405, Wasser, Milch, Fett, Zucker, Speisesalz und Triebmitteln. Stärke- und Zuckerumwandlung sowie Wasserentzug und Röstung sind verantwortlich für das typische Aroma, das beim Toasten entsteht.

 

 

Brot

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap