HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

Warenkunde     

Rindfleisch

Typische Gerichte
  Rindfleisch -deutscher Schnitt- Seit jeher zählt ein perfekt zubereitetes Stück Rindfleisch mit zu den größten Delikatessen.
          
Zwar haben Hormonskandal und BSE die Verbraucher etwas verunsichert, dennoch steht Fleisch im Mittelpunkt eines jeden Festtagsmenues.
Zudem lässt Rindfleisch vielfältige Variationen zur Zubereitung zu. Einige bekannte Gerichte aus aller Welt sind
  • Beef Wellington, ein ganzes Rinderfilet mit Gänseleber in Blätterteig gehüllt. -Großbritannien-
  • Tournedos Rossini, mit Scheiben von Gänseleber, Trüffeln und Madeira-Sauce -Frankreich-
  • Estofado a la catalana, ein Schmorbraten mit Rotwein, weißen Bohnen und Gemüse. -Spanien-
  • Roastbeef, gebratene Kartoffeln und Yorkshire-Pudding. -Großbritannien-
  • Rôti de boeuf à la flamande, Schmorbraten mit Senf und Pfeffer. -Frankreich-
  • Rib roast in red wine, Rippenbraten in Rotwein und Gemüse. -Australien-
  • Matambre, marinierte Roulade mit Gemüse und Eiern gefüllt. -Argentinien-
  • Sussex stewed steak, geschmortes Steak mit Pilzen, Ketchup, Stout-Bier und Portwein. -Großbritannien-
  • Stroganow, Rinderfilet mit saurer Sahne, Zwiebeln und Champignons. -Russland-
  • Steak Diana, mit Worcestershire-Sauce und Zwiebeln. -USA-
  • Steak tartare, Beefhacksteaks mit Eigelb, Kapern und Gewürzen. -Frankreich-
  • Steak au poivre, mit zerstoßenem Pfeffer. -Frankreich-
  • Bistecca cacciatora, Steak mit Tomaten, Fenchel und Marsala. -Italien-
  • Finken, Kasserolle mit Kartoffelpüree, Äpfeln und Muskat. -Finnland-

Rindfleisch

  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap