HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

 

Warenkunde/Brot

Pikante Brote

 

Kartoffelbrot

 
Pikanten Brote werden sehr gerne mit Butter, Frischkäse oder Quarkaufstrichen belegt, so dass sie auf diese Art als kleine Vorspeise oder delikaten Imbiss gereicht werden können.
 

Neben geraspelten Möhren, Zucchini und Kürbis kommen auch Fenchel, Sellerie und Tomaten gerne in den Teig. Oder die gehackten Zwiebeln, die dem delikaten Zwiebelbrot seinen unvergleichlichen Geschmack geben. Nicht zu vergessen die Olivenbrote, die aus frisch gehackten Oliven und Olivenöl zubereitet, und besonders im Mittelmeerraum eine ganz besondere Gaumenfreude sind. Ein köstlicher Genuss, die frischen Brote mit einem guten Glas Rotwein zu genießen.

Der Brotteig lässt sich nicht nur mit verschiedenen Gemüsen pikant anreichern, bekannt sind auch Kartoffelbrote, die mit süßen Zutaten wie Rosinen, Mandeln und Zitronen verfeinert werden.

Die herzhaften Brote lassen sich zusätzlich nach Belieben mit frischen oder getrockneten Kräutern, exotischen Gewürzen oder etwas Tabascosauce auf das Köstlichste veredeln. Auch Nüsse harmonieren mit fast allen Zutaten in den pikanten Broten, sie lockern den Teig und runden das Brot geschmacklich ab.

 

Brot

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap