HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

 

Warenkunde/Getreide
Roggen
  
Roggen Diese robuste Getreidepflanze gehört zu den wichtigsten heimischen Getreidearten.
    
Gegenüber Weizen hat Roggen einen herzhaft-würzigen Geschmack. Es hat zwar gegenüber anderen Getreidearten einen niedrigeren Proteinanteil, dafür aber mehr Phosphor, Eisen und Vitamin B.

Ganze Roggenkörner werden gekocht oder zusammen mit anderen Getreidearten zubereitet. Geschroteter Roggen wird gerne für rustikale Brote genommen und frischer Roggenschrot mit MiIch ergibt ein gutes Vollwertfrühstück. Roggenflocken dagegen eignen sich sehr gut für Suppen, Aufläufe und sind ein hervorragendes Bindemittel für würzige Fleischfüllungen.

Darüber hinaus ist Roggen ein Ausgangsprodukt für Kornbranntwein, sowie amerikanischen oder kanadischen Whiskey.

 

 

Getreide

  

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap