HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

Warenkunde

Früchte

Fruechte

 
Obst ist nicht nur gesund, sondern auch schmackhaft, erfrischend und süß zugleich. Es ist heute nicht nur für jedermann verfügbar, es wird auch in einer Fülle an Farben, Formen, Düften sowie Geschmacksnuancen auf Wochen- und Supermärkten angeboten. Die modernen Transport- und Kühlsysteme lassen eine Auswahl fast das ganze Jahr über zu. Allerdings ist beim Einkauf darauf zu achten, dass die präsentierte Ware auch genussreif ist. Nur vollreife Früchte sind saftig, weich, schmecken besser und enthalten mehr Vitamine.

Dank seines Gehalts an Vitaminen, Spurenelementen, Fruchtsäuren, Frucht-, Trauben- und Rohrzucker sowie Aromastoffen gehört Obst zu den wertvollsten Lebensmitteln. Durch den hohen Wassergehalt von über 80% hat es zwar wenig Kalorien, aber die meisten Obstarten sind daher natürlich leicht verderblich. Die Früchte lassen sich auch in verarbeiteter Form wie frisch gepresst, eingelegt, eingefroren, getrocknet, kandiert oder als Marmelade genießen.

Die Obstsorten werden grob in Beeren, Stein- und Kernobst unterschieden. Darüber hinaus werden im Handel Zitrusfrüchte, tropische und exotische Früchte angeboten, die mittlerweile ebenfalls ein  unverzichtbarer Genuss sind.

 

  • Sautieren
  • Flambieren
  • Fritieren
  • Pürieren
  • Marinieren
  • Überzuckern
  • Kandieren
  • Fruchtpürees
  • Fruchtsuppen
  • Fruchtsalate
  • Früchte als Garnierung
  • Trockenfrüchte
Obstsorten

 

 

Atelierline | Kochatelier | Backatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap