HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

 

Warenkunde/Brot

Croûtons

 

Croûtons

 
Bei Croûtons handelt es sich um gebratene oder geröstete Brotwürfel, die in der Küche vor allem als Dekoration für andere Speisen Verwendung finden.

Sie werden aber auch gerne als Garnitur mit einer Sauce zu Steak und pochiertem Ei verwendet. Darüber hinaus sind sie eine beliebte Einlage für Crème- und Püreesuppen oder für Salate. Sie machen Suppen als knusprige Einlage bissiger und finden auch als Sockel für Fleischgerichte Verwendung. Ebenfalls sehr dekorativ kommen Croûtons als Elemente auf garnierten Platten eines Buffets zur Geltung.

Größere Croûtons sind eine ideale Unterlage für kleine Gerichte und Vorspeisen. In gefüllter Form sind sie oftmals als "corûtes" zu finden, und unter "en croûte" verbirgt sich in Frankreich, ein in einen Teigmantel verhülltes Gericht.

 

 

 

Brot

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap