HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

Rezepte von Uroma
Stachelbeersuppe
1 l Wasser
500 g Stachelbeeren
4 EL Zucker
1 Pck Vanillezucker
1/2 l Weißwein
1 EL Stärkemehl
1 Ei
1 TL Zucker
Die Früchte säubern, waschen, in eine Topf geben, und mit Zucker und Wasser kurz aufkochen. Bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen bis die Früchte weich sind. Von der Kochstelle nehmen und die Früchte durch ein Sieb in einen Topf streichen. Die Speisestärke mit etwas Wasser anrühren und mit dem Weißwein in die Suppe geben, nochmals aufkochen lassen.

Das Ei trennen, das Eigelb legieren und unter die Suppe ziehen, das Eiweiß mit dem Zucker steifschlagen und in kleine Nocken auf die noch warme Suppe geben, 2 - 3 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Kalt stellen.

Anstelle der Eiweißnocken kann die Suppe auch mit Tuffs aus Schlagsahne angerichtet  werden.

Die Suppe auf 4 Tellern verteilt servieren.

4 Personen

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap