HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

Rezepte von Uroma
Semmelknödel
380 ml Milch
10 - 12 altbackene Brötchen
Salz
1 kleine Zwiebel
1/4 Bund Petersilie
1 EL Butter
4 Eier
eventuell Semmelbrösel
Brötchen in dünne Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben, salzen. Milch erwärmen, über die Brötchen gießen, die Schüssel abdecken und alles 30 Minuten einweichen.
Die Butter in einer Pfanne schmelzen, die Zwiebel schälen, fein hacken und mit der gewaschenen, fein gehackten Petersilie darin anrösten, danach zu den Brötchen geben.
Die Eier hinzufügen und alles zu einem Teig verarbeiten. In einem großen Topf Salzwasser aufkochen, aus dem Teig einen Probekloß formen und ihn etwa 20 Minuten bei schwacher Hitze darin ziehen lassen. Sollte er nicht die richtige Konsistenz haben, dann müssen zusätzlich Semmelbrösel in dem Teig verarbeitet werden.
Aus dem Teig 6 - 8 Knödel formen, diese in das kochende Salzwasser geben und etwa 20 Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen.

Passt gut zu Schweinebraten, Sauerkraut und Rotkohl.

4 - 6 Portionen

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap