HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

Rezepte von Uroma
Rote Bete
1 1/2 kg Rote Bete
50 g Butterschmalz
30 g Mehl
200 ml Gemüsebrühe
1 Zwiebel
2 Prisen Nelkenpulver
1 TL Zucker
1/2 TL Zimt
Salz
Pfeffer
Saft von 1/2 Zitrone
3 EL saure Sahne
Wurzeln und Blätter der Rote Beten abschneiden, ohne die Knollen zu verletzen. Die Rüben waschen, gründlich bürsten und in einen Topf geben. So viel Wasser hinzufügen bis sie bedeckt sind. Zugedeckt bei schwacher Hitze 45 - 60 Minuten kochen. Aus dem Topf nehmen, mit kaltem Wasser abschrecken, schälen und in Scheiben schneiden.
Schmalz in einem Topf erhitzen, Mehl unter Rühren darin hellgelb anschwitzen und nach und nach mit Gemüsbrühe auffülen. Zwiebeln schälen, reiben und mit Zucker, Zimt sowie Nelkenpuver hinzufügen. Pikant mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles 5 Minuten schwach köcheln lassen. Rote Bete hinzufügen, nochmals kurz aufkochen lassen. Topf von der Kochstelle nehmen, saure Sahne und Zitronensaft unterrühren, nochmals abschmecken und servieren.

6 Portionen

Passt gut zu Wild

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap