HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

Rezepte von Uroma
Ausgeschöpfte Kartoffeln
15 mittelgroße mehlige Kartoffeln
1 l Wasser
20 g Salz
75 g Butter
1 Handvoll Weckmehl (Semmelbrösel)
Kartoffeln waschen, schälen und vierteln. Im Salzwasser ca. 3/4 Stunde weich kochen, abgießen und zerstampfen.
Butter in einem hohen Pfännchen schmelzen und das Weckmehl darin goldbraun rösten.

Nun taucht man einen Schöpflöffel in die "Weckmehl-Butter" ein, sodaß er ringsum voll "Weckmehl-Butter" wird, und schöpft dann einen Löffel voll von der Kartoffelmasse auf eine Gemüseschale. Taucht den Löffel wieder in die Buttermasse und schöpft damit die Kartoffeln nacheinander aus. Die Kartoffelhäufchen müssen sich immer schön rund voneienander abzeichnen. Hat man zum Schluß noch Butter übrig, so verteilt man diese über die ausgeschöpften Kartoffeln."
Beilage zu Ragouts, Hasen, Gänsen oder Leber.

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap