HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge          

 

 

 

Rezepte von Uroma
Äpfelpfannkuchen
2 - 3 Eier
200 g Mehl
5 g Salz
0,2 l laue Milch
25 - 30 große, halbfingerdicke Apfelscheiben
2 EL Rum
2 EL saure Sahne
300 g Butter
125 g feiner Zucker
Mehl langsam mit der Milch zu einem glatten Teig verrühren. Salz, Eier, Rum und Sahne tüchtig unterschlagen.
Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und in dicke Scheiben schneiden.
Butter in einer Pfanne schmelzen. Die Apfelscheiben in den Teig tauchen und einzeln in die Pfanne legen. Noch 1 EL Teig über die einzelnen Scheiben geben, sodaß kleine Kuchen entstehen. Bei kleiner Hitze backen bis sie auf der Unterseite braun sind, dann umdrehen und die andere Seite backen..Wenn die Äpfel sich mit der Gabel leicht zerdrücken lassen, sind die Kuchen gut.
Zu dieser Speise gibt es keine Beilage, aber man reicht einen Teller mit feinem Zucker dazu, evtl. je nach Geschmack mit Zimt gemischt.
Tipp von Uroma
Hat man nur kleine Äpfel, so schnitzelt man diese einfach ganz dünn in den Teig und backt kleine Kuchen daraus.

Vegetarisch

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap