HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

Kochen für Freunde/Spezialessen
Picknick
picknick.gif (19731 Byte) Der lange als altmodisch erklärte "Picknick" Ausflug ist wieder "in". In der Regel wird zwar kein appetitanregender Fußmarsch gemacht (-warum eigentlich nicht?-) sondern der Streifzug wird mit Auto, Bus und den öffentlichen Verkehrsmitteln  unternommen.

6 - 8 Personen

   


Das "Menue im Freien" sollte nur Gerichte enthalten, die am Zielort auch frisch und appetitlich zum Vorschein kommen.

         
Gefüllte Baguettes
Hähnchenkeulen
Salat aus Tagliatelle mit Staudensellerie
Eingelegte Eier
Marinierter Käse

Obst
Fruchtsaft
Bier

Salat aus Tagliatelle mit Staudensellerie
500 g Tagliatelle -Bandnudeln-
Salz
Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bißfest kochen, abgießen, abtropfen lassen, in eine Schüssel geben
400 g Staudensellerie waschen, putzen, schräg in Scheibchen schneiden, in kochendem Salzwasser 4-5 Minuten garen, abgießen, abtropfen lassen, hinzufügen
3 Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden, hinzufügen
150 g gekochter Schinken in Würfel schneiden, hinzufügen
alles vermengen
8 EL Olivenöl
4 EL Obstessig
4 EL Zitronensaft
Pfeffer
Zucker
alles zu einer Marinade verrühren
          Nudeln mit dem Gemüse und der Marinade vermischen, abschmecken
150 g alter Gouda in feine Scheibchen hobeln und den Salat damit bestreuen
              
                       Tipp
Die Nudeln für den Salat gleich nach dem Abgießen mit 1EL Öl vermischen, sie glänzen schön und verkleben nicht, das Öl bei der Marinade einsparen
                      

 

Picknick | Kochen für Freunde | Spezialessen

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap