HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

Kochen für Freunde/Spezialessen
"Provenzalisches Sommerfest"
oder
feiern wie Gott in Frankreich
 
 

----------frankreich-provence-------------

Gefüllte Gurken
Rohkostsalat
Rettichsalat
Kohlrabi-Sprossen-Rohkost
Geflügelsalat mit Mais und Paprika
Kartoffelsalat
Gemüsekuchen 'Tarte de Provence'
Hackfleischspieße
Gegrillte Fleisch-Gemüse-Spieße
Gefüllte Wassermelone
----------------------

Gemüsekuchen 'Tarte de Provence'

1 Pck TK Hefeteig -Pizzateig- auftauen lassen
1/2 Gemüsezwiebel 150 g abziehen, in Scheiben schneiden,
2 EL Olivenöl kurz im Öl anbraten
1 große Knoblauchzehe pressen und dazugeben
500 g bunte Paprikaschoten waschen, putzen in Ringe schneiden, hinzufügen
500 g Fleischtomaten kurz in einem Topf mit Wasser sprudelnd kochen lassen, abschrecken, enthäuten und in kleine Stücke schneiden, dazugeben
1 Becher Schmand á 250 g Schmand mit
2 Eier verquirlen und mit
frisch gemahlener Pfeffer
Salz
abschmecken
Fett für das Blech Backblech einfetten,
--------------------- Teig ausrollen, Gemüse darauf verteilen und mit
Rosmarin
Thymian
Kräuter der Provence
gut würzen
---------------- Eiermischung darübergießen
2 EL schwarze Oliven entsteinen, halbieren und locker darüber streuen
5 Sardellenfilets darauf verteilen
75 g Parmesankäse am Stück grob raffeln und über den Kuchen streuen
1 EL Kürbiskerne locker darüber  verteilen
--------------- ----------------------
------------------ im vorgeheizten Backofen bei 200°/Gas Stufe 3 und Umluft 170° etwa 20 - 30 Minuten backen
-------------------------

Provenzalisches Sommerfest | Spezialessen  | Kochen | Dekorationsvorschläge

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap