HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

Kochen für Freunde/Spezialessen
"Provenzalisches Sommerfest"
oder
feiern wie Gott in Frankreich
 
 

----------frankreich-provence-------------

Gefüllte Gurken
Rohkostsalat
Rettichsalat
Kohlrabi-Sprossen-Rohkost
Geflügelsalat mit Mais und Paprika
Kartoffelsalat
Gemüsekuchen 'Tarte de Provence'
Hackfleischspieße
Gegrillte Fleisch-Gemüse-Spieße
Gefüllte Wassermelone
----------------------

Gegrillte Fleisch-Gemüse-Spieße

800 g Schweinefilet in 1 cm dicke Scheiben schneiden
4 kleine Zucchini waschen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden
je 2 rote und gelbe Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen, in etwa 3 cm große Stücke schneiden
2 Maiskolben putzen, waschen, in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden
12 Cherrytomaten waschen
4 mittelgroße Zwiebeln schälen vierteln
--------------- Fleisch abwechselnd mit dem Gemüse auf Spieße stecken
---------------------- ---------------------
Eine andere Möglichkeit wäre, daß jeder Gast sich seine Spieße selbst zusammenstellt, d.h. es können somit rein vegetarische Gemüse-Spieße oder auch nur aus Fleisch bestehende Spieße gesteckt werden. Macht den Kindern bestimmt mehr Freude.
Marinade ------------------------------
4 EL Öl
4 EL Sojasauce
8 cl trockener Sherry
1 EL Tomatenmark
etwas frisch geraspelte Ingwerwurzel
1 TL Herbes de Provence -Kräuter-
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
aus den angegebenen Zutaten eine Marinade rühren, die Spieße damit bestreichen und etwa 2 Stunden marinieren
auf dem Grill goldbraun braten und immer wieder mit der Marinade bestreichen
------------------------

Provenzalisches Sommerfest | Spezialessen  | Kochen | Dekorationsvorschläge

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap