HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

Einladung zum Spezialessen 
Ein frohes neues Jahr

  

 

Gemütlich frühstücken
am
Neujahrs-Morgen

für 8 Personen

copyright by Kochatelier- Neujahrsspaziergang-

 

 

Katerdrinks
Tomato Cocktail
Prairie Oyster

Herzhaft
Ciabatta-Brote
Pikante Rühreier
Feiner Heringssalat
Gefüllte Eclaires

Süss
Müsli Royal
Zimt-Butter-Toast mit Früchtespießchen
Süße Croissants
Haselnussbutter

Apfelstrudel mit Vanillesauce

   

             
Apfelstrudel mit Vanillesauce
Teig              
200 g Mehl in eine Schüssel geben
1 Ei hinzufügen
1 EL Öl hinzufügen
Salz hinzufügen
4 EL warmes Wasser hinzufügen
        zuerst mit dem Knethaken des Handrührers, dann mit den Händen zu einem glattenTeig verkneten
Öl zum Bestreichen Teig bestreichen
          mit einem Tuch abdecken, 30 Minuten ruhen lassen
Mehl zum Ausrollen auf ein großes Küchentuch stäuben
         Teig darauf ausrollen, mit dem Handrücken unter den Teig fahren und von der Mitte aus den Teig dünn, nach allen Seiten, auseinander ziehen
Füllung
40 g Butter in einer Pfanne erhitzen
80 g Semmelbrösel hinzufügen, goldbraun rösten
110 g Butter schmelzen, Teig mit etwas davon bepinseln, Rest zur Seite stellen
          Teig mit den Semmelbröseln bestreuen, 3 cm breite Seitenränder frei lassen
1,5 kg säuerliche Äpfel -Cox Orange- schälen, vierteln, entkernen, in Stücke schneiden, in eine Schüssel geben
100 g Zucker hinzufügen
1 TL Zimt hinzufügen
1 Pck Rum-Rosinen -125 g- hinzufügen
          alles gut vermischen, auf dem Teig verteilen
                 seitlichen Teigränder über die Äpfel schlagen, Küchentuch anheben und den Teig locker aufrollen, Strudel mit der Naht auf ein mit Backtrennpapier ausgelegtes Backblech legen
            im vorgeheizten Backofen bei 200° C/ Umluft 170° C/ Gas Stufe 3 etwa 35 - 45 Minuten backen, zwischendurch mehrmals mit der restlichen Butter bestreichen
50 g Puderzucker dick bestäuben
        
Vanille-Sauce
1 Pck Vanillesaucenpulver nach Packungsanleitung mit
2 EL Zucker hinzufügen
1 l Milch hinzufügen
    zubereiten, etwa 1 Stunde kühlen
        Strudel lauwarm mit der kalten Vanillesauce servieren
                  
 

  Spezialessen | Gemütlich frühstücken a. Neujahrsmorgen | Backwerk

 

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap