HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge          

 

 

Vegetarisch/Gesundheits-Freaks

Gemüserösti mit Tomatensauce

 

Gemüserösti mit Tomatensauce

 

500 g festkochende Kartoffeln in kochendem Wasser etwa 10 Minuten garen
  abgießen, abschrecken, abkühlen lassen
  durch die Kartoffelpresse drücken, in eine Schüssel geben
1 Karotte -gewürfelt- in kochendem Wasser etwa 5 Minuten blanchieren, grob raspeln, hinzufügen
500 g Champignons -in Scheiben- hinzufügen
1 Zwiebel -gewürfelt- hinzufügen
2 Knoblauchzehen -zerdrückt- hinzufügen
25 g Erbsen hinzufügen
Salz hinzufügen
schwarzer Pfeffer aus der Mühle hinzufügen
  alles gut vermengen, pikant abschmecken
  Gemüsemasse in 8 Portionen teilen, mit feuchten Händen zu flachen Bällchen formen
4 EL Öl in eine Pfanne geben
2 EL Butter hinzufügen
Rösti bei milder Hitze von beiden Seiten etwa 4-5Minuten goldbraun backen
300 g passierte Tomaten in einen Topf geben
2 EL frisch gehackter Koriander hinzufügen
1 EL Worcestersauce hinzufügen
1/2 TL Chilipulver hinzufügen
2 TL brauner Zucker hinzufügen
2 TL mittelscharfer Senf hinzufügen
80 ml Gemüsebrühe hinzufügen
  kurz aufkochen, bei milder Hitze etwa 15 Minuten köcheln lassen
  Gemüserösti auf vier Tellern verteilt anrichten und etwas Sauce begießen
50 g frisch geriebener Parmesan darüber streuen
  sofort servieren
    
4 Portionen  
   


Gesundheits-Freaks | Vegetarisch


 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap