HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge          

 

 

Kochen für Eilige     
Überkrustete Schollenfilets
   
Sauce  
2 TK Pck. italienische Kräuter in eine Schüssel geben
2 kleine Gewürzgurken in Würfel schneiden, hinzufügen
2 TL Kapern in kleine Stücke schneiden, hinzufügen
300 g Crème fraîche in eine Schüssel geben
schwarzer Pfeffer aus der Mühle hinzufügen
3 TL Senf hinzufügen
4 TL Weißweinessig hinzufügen
Salz hinzufügen
  glatt rühren, über die Kräuter geben
  alles vermengen
12 Schollenfiletes à 50 g abspülen, trockentupfen
2 EL Zitronensaft beträufeln
Salz würzen
  marinieren lassen
Kruste  
2 EL getrocknete grüne Pfefferkörner in einem Mörser oder mit einem Messer gut zerdrücken
2 Bund Dill waschen, trockentupfen, Spitzen abschneiden, hinzufügen
  vermengen
2 Eiweiße leicht schaumig anschlagen
  Fischfilets damit bestreichen und in der Dill-Pffeffermischung wenden
2 EL Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen
  Fisch von beiden Seiten etwa 2 Minuten braten
  auf eine vorgewärmte Platte geben und mit der Kräutersauce sofort servieren
    
3 - 4 Portionen Beilagen: Folienkartoffeln, grüner Salat
   
Zeit: 25 Minuten  
   

 

Kochen für Eilige | Fisch+Krustentiere

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap