HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge          

 

 

Kochen für Eilige    
Kichererbsen-Zucchini-Salat
 
1 TL Olivenöl in eine Pfanne geben, erhitzen
2 kleine Zucchini -300 g- putzen, waschen, schräg in feine Scheiben schneiden, hinzufügen
  goldbraun andünsten
1 Ds. Kichererbsen -240 g Abtropfgewicht- kalt abspülen, abtropfen lassen, in eine Schüssel geben
1 Msp. gemahlener Koriander hinzufügen
1 Msp. gemahlener Kreuzkümmel hinzufügen
1 Msp. Kardamom hinzufügen
1 Msp. Zimt hinzufügen
Salz hinzufügen
  alles vermischen
2 EL Zitronensaft hinzufügen
2 EL Limettensaft hinzufügen
2 EL Orangensaft hinzufügen
1 EL Balsamico-Essig hinzufügen
2 Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden, hinzufügen
1/2 TL Harissa -türkische Chilipaste- hinzufügen
1 Knoblauchzehe schälen, durchpressen, hinzufügen
  Zucchinis hinzufügen
  alles vermengen
2 EL Zitronensaft in eine Schüssel geben
1/2 Bund Minze waschen, trockentupfen, fein hacken, hinzufügen
150 g Magermilchjoghurt hinzufügen
Salz hinzufügen
  vermischen
    Salat in zwei Schalen verteilen, mit einem Minzjoghurttuff garnieren und dem restlichen Minzjoghurt servieren
             
2 Portionen à 230 kcal  
10 g Fett   
Zeit: 15 Minuten   
           

 

Kochen für Eilige

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap