HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge          

 

 

Kochen für Eilige/Teigwaren

Brokkoli mit Hühnchen-Fettuccine

  Brokkoli mit Hühnchen-Fettucine

Wasser in einen Topf geben
250 g Fettuccine hinzufügen
gemäß Packungsangaben al dente kochen, abseihen
1 EL Olivenöl in eine große Pfanne geben, erhitzen
4 Frühlingszwiebeln -gehackt- hinzufügen
2 Knoblauchzehen -gehackt- hinzufügen
  glasig dünsten
1 Brokkoli putzen, wasche, grob zerkleinern, hinzufügen
1 Zucchini putzen, waschen, würfeln, hinzufügen
  alles 5 Minuten dünsten
250 ml Geflügelbrühe hinzufügen
gemahlener Kümmel -nach Belieben- hinzufügen
1 TL Salz hinzufügen
schwarzer Pfeffer aus der Mühle hinzufügen
getrockneter Estragon -nach Belieben- hinzufügen
2 EL Mehl in eine Tasse gebe
Wasser etwas hinzufügen
  glatt verrühren, zum Gemüse geben
alles weitere 10 Minuten bei milder Hitze garen
2 EL Olivenöl in eine Pfanne geben, erhitzen
2 Hähnchenbrustfilets waschen, trockentupfen, in kleine mundgerechte Stücke schneiden, hinzufügen
  alles ringsum anbraten, garen bis das Fleisch innen nicht mehr rosig ist.
Gemüsemischung von der Kochstelle nehmen, mit einem Stabmixer pürieren
50 ml Sahne hinzufügen
alles gut vermengen, pikant abschmecken
Fettuccine auf vier Tellern verteilt anrichten, Hähnchen darauf verteilen und mit der Brokkoli-Zucchini-Sauce übergießen
  sofort servieren 
4 Personen
   

 

Kochen für Eilige | Teigwaren

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap