HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge          

 

 

Kochen für Schlampige
Gefüllte Paprikaschoten -vegetarisch-
                              
2 rote Paprikaschoten quer halbieren, Stielansätze knapp entfernen, entkernen, Trennwände herausschneiden, waschen, in eine ofenfeste Form setzen
2 gelbe Paprikaschoten quer halbieren, Stielansätze knapp entfernen, entkernen, Trennwände herausschneiden, waschen, in eine ofenfeste Form setzen, hinzufügen
Salz alles innen würzen
schwarzer Pfeffer aus der Mühle alles innen würzen
1 Bund glatte Petersilie waschen fein hacken, einige Blättchen davon beiseite legen, Rest in eine Schüssel geben
100 g gekochter Reis hinzufügen, vermengen, die Hälfte vom Petersilienreis in den Paprikaschoten verteilen
100 g geriebener Parmesankäse die Hälfte davon darauf verteilen
8 Eier einzeln aufschlagen, je ein Ei darauf geben
restlichen Reis und Käse darauf verteilen
alles im vorgeheizten backofen bei 200°C/Umluftz 180°C/Gas Stufe 4 etwa 35 Minuten backen
herausnehmen, auf vier Tellern anrichten
1 TL Rosenpaprika über die Paprikaschoten streuen, würzen
Salz über die Paprikaschoten streuen, würzen
2 Tomaten abspülen, vierteln, Stängelansätze und Kerne entfernen, Fruchtfleisch hacken, über den Paprikaschoten verteilen
  sofort servieren
      
4 Portionen              
                         

Kochen für Schlampige  | Vegetarisch

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap