HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

Kochen für Freunde
Semmelknödel Tiroler Art

   

 
   
125 g durchwachsener Speck würfeln, in einer Pfanne 5 Minuten glasig dünsten
6 altbackene Brötchen etwa 1 cm groß würfeln, hinzufügen
  so lange rösten bis alles Fett aufgesogen ist, dann in eine Schüssel geben
1/4 l Milch in eine Schüssel geben
3 Eier hinzufügen
Salz hinzufügen
weißer Pfeffer würzen
geriebene Muskatnuß würzen
  gut verquirlen, über die Brötchenmasse gießen
  alles gut vermischen und 10 Minuten stehen lassen, ab und zu durchrühren
100 g Mehl drüberstreuen
75 g gekochter Schinken sehr fein würfeln
  mit bemehlten Händen 8 Knödel formen, dabei jeweils etwas Schinken in die Knödelmitte drücken, Knödelmasse glätten
Salzwasser zum Garen in einem Topf sprudelnd aufkochen lassen, Knödel hineingeben und 15 Minuten ziehen lassen, mit einem Schaumlöffel herausnehmen, in einer vorgewärmten Schüssel servieren
  Beilage zu: Schweinebraten und Sauerkraut oder Rotkohl
   

Kochen für Freunde | Beilagen

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap