HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

Kochen für Freunde/Wild

Rehrückenmedaillons auf auf Sellerie-Birnen-Salat

1 kleine Sellerieknolle waschen, putzen, schälen, in dünne Scheiben, anschließend in dünne Streifen schneiden
  in kochendem Wasser kurz blanchieren, danach in kaltem Wasser abschrecken, beiseite stellen
2 EL Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen
600 g Rehrückenfilet -ohne Haut und Sehnen- in vier Medaillons teilen
2 Stangen Zimt Medaillons mit je einer halben Zimtstange längs durchbohren
4 Lorbeerblätter je 1 Blatt dazu stecken
  Filets im heißen Butterschmalz ringsum anbraten
Salz ringsum würzen
Pfeffer ringsum würzen
  herausnehmen, im vorgeheizten Backofen bei 150°C ruhen lassen
2 Birnen waschen, halbieren, Kerngehäuse ausschneiden, Fruchtfleisch in Spalten schneiden
  in den Bratfond geben, kurz anbraten lassen
1 EL Zucker darüber streuen
  alles leicht karamellisieren lassen
50 g Crème double in eine Schüssel geben
100 g Sauerrahm hinzufügen
Saft von 1/2 Limette hinzufügen
  blanchierte Selleriestreifen und gebratene Birnenspalten hinzufügen
Salz würzen
Pfeffer würzen
  alles gut vermengen, abschmecken, auf 4 Tellern verteilen
  Rehmedaillons darauf anrichten
50 g Butter in einer Pfann erhitzen
4 EL gehackte Haselnüsse hinzufügen
  Nüsse leicht bräunen
  über Fleisch und Salat streuen
  sofort servieren
   
4 Portionen  
Getränkeempfehlung: Roter Côtes du Roussillon Beilage: Mandelkroketten
   

Kochen für Freunde | Wild

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap