HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

Kochen für Freunde/Suppen

Kartoffelsuppe mit Blutwurststreifen

50 g Butter in eine Pfanne geben, erhitzen
50 g Speck würfeln, hinzufügen
1 Knoblauchzehe putzen, schälen, fein hacken, hinzufügen
1 Zwiebel putzen, schälen, fein hacken, hinzufügen
  alles glasig anbraten
400 g Kartoffeln -mehlig kochend- waschen, schälen, klein schneiden, 2/3 davon hinzufügen
  kurz mitbraten lassen
750 ml Gemüsebrühe hinzufügen
150 ml Sahne hinzufügen
  unter gelegentlichem Rühren, bei mittlerer Hitze etwa 30 Minuten köcheln lassen
Öl zum Frittieren in eine Pfanne geben
  restlichen Kartoffelwürfel hinzufügen, knusprig goldbraun frittieren
Küchenkrepp frittierte Kartoffeln darauf auslegen, abtropfen lassen
Salz darüber streuen
  Suppe im Mixer oder mit dem Stabmixer fein pürieren, durch ein Sieb passieren
Salz hinzufügen, würzen
Pfeffer hinzufügen, würzen
  abschmecken, auf vier tiefe Suppenteller verteilen, mit den frittierten Kartoffelwürfeln bestreuen
2 dünne Blutwürste der Länge nach in dünne Scheiben schneiden
  auf den Kartoffelwürfeln dekorativ anrichten
Getrockneter Oregano darüber streuen und garnieren
  sofort servieren
   
4 Portionen  
Getränkeempfehlung: Kühles Bier  
   

Kochen für Freunde | Suppen

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap