HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 
Gebackener Ziegenkäse
 
12 Scheiben Ziegenkäse -Chèvre- in eine flache Schüssel legen
2 EL Gin darüber gießen
1 Stunde marinieren
24 Blätter Filoteig 12 davon ausbreiten
4 Eigelb verquirlen, Teigscheiben bestreichen
anderen zwölf Blätter darauf legen, nochmals mit Eigelb bestreichen
12 Blätter Basilikum jeweils ein Blatt darauf legen
  je ein 1 Scheibe Käse darauf setzen
  einschlagen, Teigränder zusammendrücken, zu Päckchen formen
Öl zum Frittieren erhitzen
  portionsweise Käsepäckchen hinzufügen, etwa 1 Minute frittieren, auf Küchenkrepp abtropfen lassen
Sauce
5 Tomaten -geschält, entkernt, gehackt- in eine Schüssel geben
2 Orangen -in Stücke geschnitten- hinzufügen
1 EL frisches Basilikum -gehackt- hinzufügen
2 EL Olivenöl hinzufügen
1 Prise hellbrauner Zucker hinzufügen
  vermischen, abschmecken
Basilikumblättchen Käsepäckchen garnieren
 
4 Portionen
 
Getränkeempfehlung: roter Landwein Beilagen: Baguette

  

 

Kochen für Freunde

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap