HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge          

 

 

 

Kochen für Freunde
Eierkuchen mit Zimt-Pflaumen

   

5 EL Zucker in einen Topf geben, karamellisieren lassen
500 g Pflaumen waschen, entsteinen, halbieren, hinzufügen
0,1 l Weißwein hinzufügen, ablöschen
  im geschlossenen Topf kurz aufkochen, dabei mehrmals umrühren
4 cl Zwetschenwasser hinzufügen
1 gestrichener TL Zimt hinzufügen
abschmecken
100 g gut gekühlte Butter in Würfel schneiden, hinzufügen
alles gut vermengen
2 Eier in eine Schüssel geben
0,25 l Vollmilch hinzufügen
  verrühren
6-7 EL Mehl nach und nach mit dem Schneebesen unterrühren
3 EL Zucker nach und nach mit dem Schneebesen unterrühren
geriebene Schale 1/2 unbehandelten Zitrone hinzufügen
1 Prise Salz hinzufügen
50 g Butter in eine Pfanne geben geben, schmelzen lassen, hinzufügen
  alles zu einem glatten Teig verrühren
etwas Butter in eine Pfanne geben
etwas Teig einfüllen, so dass der Boden dünn bedeckt ist
auf beiden Seiten zu dünnen Eierkuchen backen
Eierkuchen auf vorgewärmte Teller gleiten lassen
Pflaumen auf den Eierkuchen verteilen, nach Belieben rollen oder zusammenklappen
Puderzucker darüber stäuben
4 Zweige Minze garnieren
warm servieren
4 Portionen à 595 kcal

Kochen für Freunde | Eierspeisen | Vegetarisch

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap