HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

             

Windsurfen

            

"Die Surfsau"
Wie beim Skifahren die Pistensau alles niederwalzt was sich ihr in den Weg stellt, so kennt man auf dem Wasser auch die "Surfsau". Es gib nur ein Mittel gegen sie, das heißt: nicht ausweichen. Denn da sie in der Regel ein teures Board besitzt wird sie es auf eine Kollision nicht ankommen lassen. Allerdings empfiehlt es sich, vor Anwendung dieses probaten Mittels, eine gute Versicherung abzuschließen.

Windbeutel im Kielwasser

                
back next

Windbeutel

             

Teig           
1/4 l Wasser in einen flachen Topf geben
50 g Butter hinzufügen
1 Prise Salz hinzufügen
               aufkochen, vom Herd nehmen
100 g Mehl aufeinmal hineinschütten, schnell glattrühren, es dürfen keine Klumpen entstehen
Topf wieder auf den Herd stellen, bei geringer Hitze rühren bis sich ein Kloß bildet. Der Teig ist richtig wenn sich am Topfboden eine weiße Filmschicht absetzt. Topf vom Herd nehmen
4 Eier das erste Ei in den Kloß rühren, danach den Teig abkühlen lassen
             restlichen Eier nacheinander hinzufügen, der Teig soll stark glänzen und in dicken Zapfen vom Löffel gleiten
50 g Kräuterschmelzkäse mit einer Gabel zerdrücken, hinzufügen, unterrühren
Margarine Backblech einfetten, leicht mit Mehl bestäuben
              Teig in eine Spritztülle füllen, kleine Windbeutelchen von 3 cm auf das Blech spritzen, oder mit zwei Teelöffel Teighäufchen auf das Blech setzen
             im vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene bei 220° Grad/ Gas Stufe 5 etwa 45 Minuten backen
         nach 25 Minuten die Windbeutel mit Pergamentpapier abdecken -keinesfalls früher den Backofen öffnen-
          Windbeutel vorsichtig herausnehmen -fallen leicht zusammen-, abkühlen lassen, aufschneiden
Füllung           
1/4 l Sahne steif schlagen
Salz hinzufügen, würzen
Pfeffer hinzufügen, würzen
Paprika edelsüß hinzufügen, würzen
Frischrahmkäse 62,5 g in einer Schüssel schaumig rühren
15 geriebener Kräuterkäse hinzufügen
          Hälfte der Sahne hinzufügen, locker mischen, im Kühlschrank kühlen
50 geriebener Emmentaler auf die restliche Sahne streuen
1/2 Bund Petersilie waschen, trockentupfen, fein hacken, hinzufügen
            unter die Sahne heben
           die verschiedenen Füllungen auf die unteren Windbeutelhälften spritzen, Deckel darauf legen, sofort servieren
                       
25 Stück à   95 kcal als Imbiss servieren
            
Kielwasser

        

Schönberger Herrenwingert -Ruländer Kabinett-
            

Backwerk

-Olympiade Sommer 2000-

Rezepte Übersicht

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap