HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

Knigge
                    

Richtiges Benehmen in fremden Ländern

                                                
Andere Kulturen haben oftmals auch andere Sitten. Die Höflichkeit verpflichtet, den Urlauber und Gast des Landes, diese zu  respektieren und sich ihnen anpassen.
Um den Gastgebern zu zeigen, dass sie respektiert werden sind hier Tipps gegeben wie man sich als Gast im Ausland  benehmen sollte.
Frankreich

Auch im Restaurant werden Croissants und Baguettes mit der Hand gebrochen und gegessen. Der Käse muss in Scheiben abgeschnitten und dann verzehrt werden.


Holland

In Holland ist es üblich, dass man als höflichen Begrüßungsschluck Genever, -eine Art Nationalgetränk-  gereicht bekommt. Das angebotene Glas sollte man nicht ablehnen, es wäre eine Verletzung der Gastfreundschaft.


Italien

Auf Regeln hält man in Italien nicht sehr viel. Ist ein Kellner überzeugt, dass einer Bestellung noch das "gewisse Etwas" fehlt, wird er sie einfach ergänzen, um den Gast glücklich zu machen.


Mexiko

Es gilt auch heute noch anstößig, wenn  Damen in der Öffentlichkeit und  besonders in Cafes und Restaurants, in Hosen auftreten.


Österreich

Der Umweltschutz spielt hier eine große Rolle. Daher ist es ratsam Pflanzen und schöne Blumen stehen zu lassen.


Russland

Eine Schwierigkeit besteht darin, dass man in einem Restaurant gleichzeitig von Getränke- und Speisekellner bedient wir. Es gehört sozusagen zum guten Ton, Krach zu schlagen. Nur wer energisch und selbstsicher auftritt, wird vom Kellner respektiert. Man sollte daher beim Betreten eines Restaurants als erstes den Oberkellner verlangen.


Spanien

In einem Restaurant sollte man sich als Fremder nie ungefragt zu Spaniern an einen Tisch setzen. Die Iberer fassen dies als unhöflich und aufdringlich auf.


Südostasien

Alle Gänge einer Mahlzeit werden gleichzeitig aufgetragen, einschließlich der Suppe. Man sollte nie vergessen, dass man guten Manieren höchste Bedeutung beimisst. Die Bedienung mag langsam sein, doch stets ausnehmend höflich, dasselbe erwartet man von den Gästen


Schweden

In Skandinavien ist es üblich die Schuhe auszuziehen sobald man eine Wohnung betritt. Daher sollte man stets an frische Socken denken. Hinsichtlich der Trinksitten sind die Schweden streng. Vor 12 Uhr sind keine Drinks erhältlich


Thailand

Wer zu Tisch sitzt und sich die Nase putzen möchte, sollte dazu den Raum verlassen. Die Geräusche gelten als höchst unschicklich.


 

 

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap