HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge          

 

 

Knigge                

Brathähnchen


Sowohl das gebratene als auch das gegrillte Hähnchen wird mit Messer und Gabel gegessen. Ebenso Hühnerkeulen und sämtliche Geflügelsorten vom Truthahn bis zur Taube, die üblicherweise mit Saucen serviert werden.

Ein gebackenes Hähnchen wird in der Regel ohne Sauce gereicht, so dass Flügel und Schenkel mit den Fingern verspeist werden können. Dies ist vom Gast daran zu erkennen, wenn neben seinem Platz die notwendige Fingerschale und auf dem Mundtuch eine zweite Serviette zum Fingerabtrocknen liegt. Allerdings ist es manierlicher, wenn nach dem Genuss das Brustfleisch und der Rest mit Messer und Gabel gegessen werden.

 

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap