HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 

 

 

Desserts

Quark-Grießpudding

 Quark-Griesspudding

 
1/2 Vanilleschote längs aufschlitzen, Mark herauskratzen, mit der Schote zusammen in einen Topf geben
500 ml Milch hinzufügen
75 g Zucker hinzufügen
1 Pck. Vanillezucker hinzufügen
abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone -ungespritzt- hinzufügen
  aufkochen
50 g Weichweizengrieß hinzufügen, einrühren
  aufkochen, unter ständigem Rühren etwa 1Minute kochen lassen
  von der Kochstelle nehmen
1 Ei trennen, Eigelb hinzufügen
  unterrühren
250 g Sahnequark hinzufügen, unterrühren
Eiweiß steifschlagen, hinzufügen, unter den warmen Pudding heben
abschmecken
Quark-Grießpudding auf vier Desserttellern verteilen 
Pudding abkühlen lassen, etwa 3 Stunden im Kühlschrank kühlen
mit Beerensauce, Obst oder Schlagsahne nach Belieben garnieren
  servieren
 
4 Portionen    
 


Desserts

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap