HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

Desserts 

Gefüllte Papayas

 
"Kuba" Copyright hp Ein außergewöhnlich erquickendes und gesundes Dessert, mit vielen Vitaminen.
2 reife Papayas à 450 g waschen, trockentupfen, längs halbieren, entkernen
beiseite stellen
1 Orange komplett mit der weißen Haut schälen, filetieren, in eine Schüssel geben
1 Banane schälen, in dicke Scheiben schneiden, hinzufügen
alles vermengen
6 Maraschinokirschen abtropfen lassen, grob hacken, hinzufügen
1 EL gehackte Pistazien hinzufügen
locker vermengen
1/8 l Weißwein 4 EL davon in einen Topf geben, erhitzen
3 Blatt weiße Gelatine 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken, hinzufügen, auflösen, Weingelatine zu den Früchten geben
restlichen Wein ebenfalls hinzufügen
1 Zitrone auspressen, Saft hinzufügen
1 Pck. Vanillezucker hinzufügen
50 g Zucker hinzufügen
4 cl Curaçao hinzufügen
alles vermischen, kalt stellen
beginnt die Fruchtmasse zu stocken, sofort in die Papayahälften füllen
abgedeckt für 120 Minuten im Kühlschrank kühlen
8 Waffelröllchen die Hälften mit je zwei Röllchen garnieren
auf einer Platte mit zerstoßenem Eis servieren
4 Portionen à 250 kcal Beilage: Grenadine-Sirup        
                      



Eis-Sorbet-Parfait | Desserts

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap