HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 

Desserts

Geeiste Himbeeren mit Sekt

 
500 g Himbeeren frisch oder TK verlesen, waschen, pürieren, durch ein Sieb streichen -einige zur Dekoration zur Seite legen-
3 El Zucker hinzufügen
Saft von 1/2 Zitrone hinzufügen
4 EL Himbeergeist oder Apfelsaft hinzufügen
2 Becher Schlagsahne à 200 g steif schlagen und unterheben
  2 - 3 Stunden gefrieren, dabei ab und zu umrühren
  Himbeercreme in einen Spritzbeutel mit großer Sternentülle geben, in vier Dessertschalen spritzen und nochmals 2 - 3 Stunden gefrieren lassen
1/4 l gut gekühlter Sekt kurz vor dem Servieren mit Sekt aufgießen und mit einigen Himbeeren garnieren
 



Eis-Sorbet-Parfait | Desserts

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap