HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 

 

 

Desserts

Erdbeerbaisers

 
   
3 Eiweiß in eine Schüssel geben
1 Prise Salz hinzufügen
  sehr steif schlagen
170 g hellbrauner Zucker nach und nach hinzufügen
  steif schlagen
Backtrennpapier auf ein Backblech legen
  12 Nocken Baisemasse darauf verteilen
  im vorgeheizten Backofen bei 120°C etwa 3-3 1/2 Stunden backen, bzw. trocknen
  abkühlen lassen
250 g Erdbeeren waschen, trockentupfen, 60 g davon beiseite legen, restlichen Früchte in einen Mixer geben
  pürieren
2 TL Rosenwasser hinzufügen
  Masse gut kühlen
  auf 6 Glastellern verteilen
  Baisers halbieren
150 g fettarmer Frischkäse Baisers bestreichen auf dem Püree anrichten
60 g Erdbeeren -gewaschen, trockengetupft- halbieren, garnieren
Geranienblütenblätter mit Rosenduft garnieren
Rosenblütenblätter garnieren
  servieren
4 Portionen
   


Eis-Sorbet-Parfait | Desserts

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap