HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 

 

 

Eis-Sorbets-Parfaits

Champagner-Sorbet

 

250 g Zucker in einen Topf geben
300 ml Wasser hinzufügen
bei milder Hitze den Zucker auflösen, bei starker Hitze zu einem dickflüssigen Sirup einkochen lassen
1 Zitrone -ungespritzt- heiß abwaschen, dünn abschälen, entsaften, Saft beiseite stellen, Schalen hinzufügen
1 Orange -ungespritzt- heiß abwaschen, dünn abschälen, entsaften, Saft beiseite stellen, Schalen hinzufügen
alles weitere 2 Minuten aufkochen
von der Kochstelle nehmen, Schalen entfernen, ausgepressten Fruchtsaft hinzufügen
1/2 l Champagner hinzufügen, unterrühren
abkühlen lassen
  alles in eine Gefrierschale gießen, erkalten lassen, etwa 60 Minuten tiefkühlen bis die Masse gefroren ist
  Masse mit einem Handrührgerät aufschlagen, nochmals tiefkühlen bis die Masse fest zu werden beginnt
1 Eiweiß steifschlagen
50 g Puderzucker sieben, hinzufügen
  Eischaum unter die Sorbetmasse ziehen, nochmals gefrieren lassen bis die Masse fest ist
  aus der Tiefkühlung nehmen, Kugeln oder Nocken abstechen, in Champagnergläsern anrichten
1 l Champagner Gläser auffüllen
  servieren
 
6 Portionen à 400 kcal Beilage: Löffelbiskuits
 
           


Eis-Sorbet-Parfait | Desserts

 

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap