HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

 

 

 

Der gedeckte Tisch

Diagonale

Serviettendekoration    
  

Diese geometrische Form der Serviettenfaltung besticht durch ihre Einfachheit.

Stoffserviette

Größe  40 x 40 cm

       

Die gestärkte Stoffserviette glatt bügeln und mit der rechten Stoffseite nach unten auf dem Tisch ausbreiten.
 
Stoff dritteln und oberes Drittel nach unten falten.

  

Anschließend unteres Drittel nach oben umschlagen, so dass ein schmales Rechteck entsteht.
 
Die rechte Ecke diagonal nach hinten umschlagen, so dass Serviettenkanten oben aufeinander liegen. Die linke Ecke ebenfalls diagonal umschlagen, so dass eine trapezförmige Faltung entsteht

Die rechte Stoffspitze im rechten Winkel nach links umschlagen, ebenso mit der linken Stoffecke nach rechts verfahren.
  
Das Stoffquadrat mit der senkrecht angeordneten Diagonalen auf dem Teller dekorieren und die einzelnen Stoffschichten etwas auflockern.

 

Der gedeckte Tisch

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap