HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge          

 

 

 

 

 

Der gedeckte Tisch/Dekorationsvorschläge

Der Ostertisch

 
ostereier

 
  • bunte Stoffbahnen, die dekorativ bis zum Boden reichen über den Tisch legen
    uni farbige, quadratische Lackdeckchen in die Mitte des Tisches platzieren
  • darauf Kerzen, (Farbton aus dem bunten Stoff auswählen), Fühlingsblumen, Birkenzweige, Osterlämmchen (selbst gebacken), Schokoladenhasen und bunte Ostereier arrangieren
  • beim Menue einen Platzteller pro Person, auf den nacheinander die anderen Teller gestellt werden, Besteck liegt so, daß man es von außen nach innen benutzt. Das Dessertbesteck liegt oberhalb des Tellers
  • Gläser stehen ebenfalls so, daß man bequem danach greifen kann, Gläser nach der Getränkefolge aufstellen
Der Ostertisch soll farbig und fröhlich sein. Statt Tischkarten passen auf den Ostertisch bemalte, mit Namen versehene Eier oder schöne Blätter mit dem entsprechenden Namenszug.
 
 
c

 

 

Der gedeckte Tisch

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap