HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

         

 

 

 

 

 

Der gedeckte Tisch/Dekorationsvorschläge

Essbare Blüten

kristallisieren Essbare Blütendekorationen sind sehr aktuelle Tellerdekorationen.
  
Blumenblüten von Chrysanthemen, Kapuzinerkresse, Ringelblume, Veilchen, Stiefmütterchen, Kornblumen, Borretsch oder sogar Alpenveilchen zieren Vorspeisen, Salate Hauptgerichte und primär Desserts.

Die Blüten von Kürbis, Zucchini und Akazie lassen sich ausbacken,  Veilchen und Rosen können sowohl kandiert als auch kristallisiert werden und andere lassen sich roh dekorieren. Einige Blüten schmecken nach Radieschen, etliche auch nach Kresse .

Zum Kristallisieren eignen sich am besten stark duftende Rosen, Veilchen, Stiefmütterchen, Orangen- und Obstbaumblüten wie Äpfel und Birne. Aber auch essbare Blätter können ebenfalls problemlos verzuckert werden.

Interessante und wahre meisterliche Entdeckungen in dieser Kunst sind bei den blütenverliebten Japanern zu finden.

Wie man Zuckerblüten selbst herstellen kann ist hier zu finden.

    

 

 

Der gedeckte Tisch

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap