HomeHome
KüchenplanungVorratshaltung
Gewichte und Mengen
Warenkunde
Kochtechnik
Kochschule
Küchentipps
Kochen
Rezepte
Uromas Rezepte
GetränkerezepteGetränkeDer gedeckte TischEinladungenKnigge

 

 

 

          

Die Kunst des Tafelns

          
essen.gif (25346 Byte) Kaum jemand kann sich Weihnachten ohne gutes Essen vorstellen, denn Tradition hat Konjunktur und Essen macht Spaß.
Ein gutes Essen hängt nicht nur von den Speisen und der Tischgesellschaft ab -obwohl familiäre Harmonie und eine entspannte, fröhliche Atmosphäre sicherlich am wichtigsten sind-, sondern auch vom bequemen Sitzen mit genügend Bewegungsraum.

      
Einen guten Stuhl bemerkt man nicht, zumindest wenn man darauf sitzt. Ein guter Stuhl beeinflusst Haltung, Bewegungsfreiheit und er wird Teil des Körpers.
Zum Stuhl gehört der Tisch, er überbrückt die Distanz zum Gegenüber, oder er stellt sie her. Er ist Objekt und hat Funktion.

Damit das Essen besser bekommt sollten unbequeme Haltung und Ärger  bei Tisch vermieden werden.
Um bequem essen zu können, braucht eine Person eine Tischfläche von 60x40 cm, damit sie genügend Abstand zum Nachbarn und Platz für ein komplettes Gedeck hat

menue1 menue2. menue3 menue4.
Menue:
Suppe, Fleisch-
gericht, Dessert, Getränk
Menue:
Suppe, Fleisch- u.Fisch-
gericht, Dessert, Weiß- und Rotwein
Menue:
Suppe, Fisch- u.Fleisch-
gericht, Eis, Sekt, Weiß- und Rotwein
Menue:
Vorspeise, Fisch- u.Fleischgericht, Dessert, Sekt, Weiß- und Rotwein


Es ist also nicht egal, wie und wo man isst. In kleinen Wohnungen gibt es Essdielen oder Essecken, die je nach Grösse mit einem Klapp- oder Ausschwenktisch möbliert werden können. Dagegen können in  größeren Wohnungen und Häusern die Essplätze, abgeschlossen in einem Raum, zwischen Küche oder Wohnzimmer liegen. Günstig für den Essraum, wenn er sich durch große Flügeltüren mit dem Wohnraum verbinden lässt.

Runde Tische sind gemütlich und zwingen die Tischrunde zur Kommunikation. Die idealen Familientische sind bestens geeignet zum Plaudern, Basteln und Spielen. Bei einem Durchmesser von 90 bis 100 cm können vier, bei 120 cm fünf bis sechs, bei 130 cm sechs bis sieben Personen Platz daran finden. Allerdings beanspruchen diese Tische viel Platz, da sie immer frei stehen müssen und schaffen Ecken, die schlecht zu nutzen sind.

Zweckmäßig und platzsparend sind rechteckige Tische. Sie werden nicht nur in verschiedenen Längen und Breiten angeboten, auch in unterschiedlichen Höhen von 72 - 74 cm zu finden. Quadratische Tischformen dagegen empfehlen sich nur für kleine Tischrunden.

Eine Eckbank mit Tisch nimmt als Essplatz den geringsten Raum ein. Sollten allerdings mehr als 3 Personen auf der Bank Platz finden, dann verbreitert sich die Bewegungsfläche auf  80 cm für den Sitzplatz.

 

Adventskalender 1999

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap